Das Immunsystem

Das Immunsystem schützt unseren Körper auf vielfältige Weise vor Mikroorganismen wie Viren und Bakterien. Diese Mikroorganismen können über die Nahrung, über die Haut oder mit der Atemluft in den Körper eindringen.

Immunsystem

Ein komplexes und aufeinander abgestimmtes System an Abwehrstrategien schützt den Körper vor diesen schädlichen Einflüssen. Dabei wird grundsätzlich in eine unspezifische und spezifische Abwehr unterschieden.

Die unspezifische Abwehr ist die erste Schutzbarriere des Körpers, die das Eindringen von Keimen verhindert. Durchdringen Keime die oberflächliche Barriere z.B. der Haut, erkennen bestimmte Zellen körperfremde Substanzen und beseitigen diese.

Die spezifische Abwehr ist eine speziell auf den Eindringling zugeschnittene Immunreaktion. Sie wird aktiviert, wenn es einem Eindringling gelingt, die Barrieren der unspezifischen Abwehr zu überwinden. Vitamin C, Vitamin D3 und Zink haben für das Immunsystem auf beiden Ebenen eine Bedeutung.

spezifische Abwehr

Wir verwenden Cookies, um Webstatistiken zu sammeln, die uns helfen, unsere Website zu verbessern. Alle Daten sind anonymisiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

Vertrieb für Österreich:
Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.